Lade Veranstaltungen

Exkursion an den Neuenburgersee

Mai 4 @ 8:00 - Mai 5 @ 17:00

Alle Details im Flyer

La Sauge mit Schwalbe-Info

Die Grande Cariçaie erstreckt sich über 40 km dem Südostufer des
Neuenburgersees entlang und ist somit das grösste Seeufer-Feuchtgebiet der
Schweiz. Sie beherbergt mehr als 800 Pflanzenarten sowie über 10’000
Tierarten. Dieses wertvolle Naturschutzgebiet hat internalonale Bedeutung
und ist Bestandteil der Ramsar Schutzgebiete. Es besteht aus flachen
Uferzonen, Mooren und Wäldern.
Die beiden Reservate Fanel und Cudrefin umfassen zusammen etwa 500 ha und
beherbergen grosse Kolonien nistender Wasservögel. Aber auch Nachtigall,
Kuckuck, Rohrschwirl, Rohrammer und Pirol sind dort anzutreffen, neben vielen
anderen Arten.    Anmeldeschluss leider bereits erfolgt

 

Tribe Loading Animation Image